(Frohe Ostern)

Dieses Tutorial wurde von mir mit der Erlaubnis von:



übersetzt. 

Ich freue mich sehr das ich diese tollen Tutoriale übersetzen darf.

Thank you very much Claudia for allowing me
to translate your wonderful tutorials!

Das © des Original Tutorials liegt allein bei: Claudia - Claudia's PSP Stekkie,
das © der Übersetzung liegt ganz allein bei mir.

Das Originaltutorial findest du | HIER |

Dieses Tutorial habe ich mit dm PSP X5 erstellt.
Das Tutorial dürfte aber auch mit anderen PSP Versionen gut nach zu basteln sein.

Das Material aus dem Material-Zipp stammt von folgenden Quellen:

Maske: Zuzzanna [zuzzanna_mask29]

Die Scrap Elemente & Scrap Paper sind von:

Valentina's Creations MK Designs InnaKH studio
    [Seite leider offline]

Landschaft: Aclis Design [Seite leider offline]
Osterbaum: Marijse [Seite leider offline]
Blumen, Efeu sind getubt von: Claudia
Wortart: Claudia


Für dieses Tutorial brauchst du:

AnimationsShop

Filter/Plugins:

L & K landksiteofwonders - L&K's Antonio
Toadies - Blast 'n Blur
Toadies 2
FM Tile Tools - Blend Emboss
Filters Unlimited 2.0 - Texturize & Buttons & Frames
Graphics Plus - Cross Shadow
Eye Candy 5 : Impact - Perspective Shadow
Alien Skin Xenofex 2 - Constellation

Die meisten dieser Filter bekommst du hier:

Vielen herzlichen Dank liebe Estrella & lieber Shaitan das ich auf eure Seite verlinken darf!

Material:


Der Material Download ist etwas größer, wer mag kann sich das Material auch in kleineren Zipps downloaden:
|| DL 1 | DL 2 | DL 3 | DL 4 ||


Vorbereitung:

Verschiebe die Textur 'Houtnerf.bmp' in deinen Texturenordner.

Öffne dein Material in deinem PSP und dupliziere es mit 'Umschalt 'D'.
Die Originale kannst du schließen.

Suche dir eine mittlere VG-Farbe und eine helle HG-Farbe aus deiner Haupttube aus
(meine Farben: VG-Farbe: #399C94 & HG-Farbe: #A6BD92 )

Öffne die Tube 'Touw.PspTube' - aktiviere dein Auswahlwerkzeug und markiere damit die erste Form

Bearbeiten - kopieren - bearbeiten - als neues Bild einfügen
Datei - Exportieren - Bildstempel - Einstellungen so belassen- Stempelname: Touw


!!WICHTIG!! Das ist ein sehr, sehr langes Tutorial!
Bitte speichert euer Bild oft zwischendurch als .psp Datei ab!
Man weiß ja nie was zwischendurch passieren kann :))


Alles erledigt? Dann kann es ja losgehen!

Nimm mich mit:

1. Öffne ein neues Arbeitsblatt in 900X700 px - transparent

2. Auswahl - alles auswählen

3. Aktiviere das Scrap Paper 'VC_TenderBreeze_Paper 1'

4. Bearbeiten - kopieren

5. Zurück zu deinem Arbeitsblatt - bearbeiten - einfügen in eine Auswahl

6. Auswahl - Auswahl aufheben

7. Effekte - Kanteneffekte - stark nachzeichnen

8. Aktiviere dein Auswahlwerkzeug - Rechteck
Benutzerdefinierte Auswahl mit folgenden Einstellungen:

9. Stelle in der Material Palette deine
VG- Farbe auf: #399c94 und dein HG-Farbe auf: #a6bd92
(oder benutze deine eigenen Farben)

10. Stelle deine VG-Farbe auf folgenden Verlauf:

11. Ebenen - neue Rasterebene - fülle die Auswahl mit dem Verlauf

12. Effekte - Plugins - L & K landksiteofwonders - L&K's Antonio mit folgenden Einstellungen:

13. Effekte - Kanteneffekte - stark nachzeichnen

14. Effekte - Plugins - Toadies - What are you? mit folgenden Einstellungen:

15. Effekte - Kanteneffekte - stark nachzeichnen

16. Ebenen - duplizieren

17. Effekte - Plugins - Toadies - Blast 'n Blur mit folgenden Einstellungen:

Auswahl - Auswahl aufheben

18. Bild - frei drehen

19. Ebenen -anordnen - nach unten verschieben

20. Effekte - Bildeffekte - Versatz (Verschiebung) mit folgenden Einstellungen:

21. Ebenen - duplzieren

22. Ebenen - zusammenführen - nach unten zusammenfassen

23. Einstellen (Anpassen) - Bildrauschen hinzufügen/entfernen - Bildrauschen hizufügen
mit folgenden Einstellungen:

24. Filter - Plugins- FM Tiel Tools - Blend Emboss mit der Standardeinstellung

25. Stelle die Deckkraft dieser Ebene auf 50

26. Aktiviere in deinem Ebenenmanager dir oberste Ebene (Raster 2)

27. Effekte - Plugins - <I.C.NET Software> Filters Unlimited 2.0 -
Texturize - Wood 1 mit folgenden Einstellungen:

Zwischenergebnis (verkleinert dargestellt):

28. Effekte - Verzerrungseffekte - Welle mit folgenden Einstellungen:

29. Filter - Plugins- FM Tiel Tools - Blend Emboss mit der Standardeinstellung

30. Stell den Mischmodus dieser Ebene auf 'Dunklere Farbe'

31. Aktiviere im Ebenenmanager die unterste Ebene (Raster 1)

32. Ebenen - duplizieren

33. Schließe die Sichtbarkeit der untersten Ebene (Raster 1)

34. Aktiviere im Ebenenmanager die oberste Ebene (Raster 2)

35. Ebenen - zusammenführen - sichtbare zusammenfassen

36. Öffne die Sichtbarkeit der untersten Ebene (Raster 1) wieder
Die oberste (zusammengefasst) Ebene ist weiterhin die aktivierte Ebene

37. Aktiviere die Maske 'zuzzanna_mask29.pspimage'

38. Zurück zu deinem Arbeitsblatt
Ebenen - neue Maskenebene - aus Bild mit folgenden Einstellungen:

39. Ebenen - zusammenführen - Gruppe zusammenfassen

40. Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten mit folgenden Einstellungen:

41. Wiederhole den Schlagschatten mit den gleichen Einstellungen

42. Du kannst jetzt die Maske schließen, wir brauchen sie nicht mehr

43. Aktiviere dein Auswahlwerkzeug - Rechteck
Benutzerdefinierte Auswahl mit folgenden Einstellungen:

44. drück 1x die Entfernen Taste (Entf) auf deiner Tastatur

45. Ebenen - neue Raste Ebene (die Auswahl bleibt bestehen)

46. Aktiviere das Scrap Paper 'MKDesigns-EasterBunnies-pp (5).jpg'

47. Bearbeiten - kopieren

48. Zurück zu deinem Arbeitsblatt
Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen

49. Stelle den Mischmodus dieser Ebene auf 'Luminaz (Vorversion) [Helligkeit (Vorversion)]

50. Effekte - Textureffekte - Textur - und suche die Textur 'Houtnerf' mit folgenden Einstellungen:

51. Auswahl - ändern - Auswahlrahmen auswählen mit folgenden Einstellungen:

52. Ebenen - neue Rasterebene - fülle die Auswahl mit dem Verlauf von Punkt 10

53. Effekte - Plugins - Graphics Plus - Cross Shadow - mit den Standardeinstellungen

54. Effekte - 3D Effekte - Innenfase mit folgenden Einstellungen:

55. Auswahl - Auswahl aufheben

56. Ebenen - zusammenführen - nach unten zusammenfassen

57. So sieht jetzt mein Ebenenmanager aus:

Zwischenergebnis (verkleinert dargestellt):

58. Aktiviere dein Bildstempelwerkzeug () und suche 'Touw'

mit diesen Einstellungen:

wenn dir das Ergebnis nicht gefällt, musst du mit den Einstellungen etwas 'spielen'

59. Ebenen - neue Rasterebene

60. Ziehe jetzt mit dem Bildstempelwerkzeug ein Linie von links nach rechts (siehe mein Bild)
Die Linie darf nicht perfekt gerade sein.

61. Minimiere dein Bild, wir brauchen es später wieder (eventuell als .psp Datei abspeichern, wenn du es noch nicht getan hast)

62. Aktiviere das Scrap Element 'VC_TenderBreeze_El42.pspimage'
Wir arbeiten jetzt damit weiter.

63. Zoom dir die Tube so groß, das die Eierschale für dich gut sichtbar ist
Ich habe 4x auf 'vergrößern' geklickt
Vergewissere dich das du das Ei gut sehen kannst (siehe mein Bild [verkleinert dargestellt]

64. Aktiviere dein Auswahlwerkzeug - frei Hand - mit folgenden Einstellungen:

65. Ziehe nun eine Auswahl wie bei meinem Beispielbild

66. Aktiviere die Tube 'jd-flower28.tub'

67. Bearbeiten - kopieren

68. Zurück zu deinem Ei-Arbeitsblatt
Bearbeiten - als neue Rasterebene einfügen

69. Bild - Größe ändern - kein Haken bei 'Größe aller Ebenen anpassen' -
Haken bei 'Seitenverhältnis beibehalten' - auf 150% vergrößern

70. Aktiviere dein Verschiebungswerkzeug und verschiebe die Tube so wie bei meinem Beispielbild

71. Ebenen - duplizieren - verschiebe die Tube nach rechts
Wiederhole duplizieren und verschieben bis du ca. 4 Blumen hast
Richte dich dabei nach meinem Beispielbild

72. Auswahl - Auswahl umkehren
(Das machen wir, damit wir später beim radieren nicht aus versehen die Blumen radieren)

73. Schließe in deinem Ebenenmanager die Sichtbarkeit der untersten Ebene (Raster 1)
Die oberste Ebene bleibt dabei aktiv (Kopie (3) von Raster 2)

74. Ebenen - zusammenführen - sichtbare zusammenfassen

75. Öffne nun die  Sichtbarkeit der untersten Ebene (Raster 1)

76. Wir werden nun nur die Stiele der Blumen entfernen,
das können wir allerdings nicht einfach mit der 'entfernen' Taste machen

77. Aktiviere dein Löschwerkzeug mit folgenden Einstellungen:

78. Radiere jetzt vorsichtig, klick bei klick die Stiele der Blumen weg

79. Auswahl - Auswahl aufheben

80. So sieht das Ei-Bild jetzt bei mir aus:

81. Ebenen - zusammenführen - sichtbare zusammenfassen

82. Bearbeiten - kopieren

83. Maximiere dein minimiertes Bild

84. Bearbeiten - einfügen als neue Ebene

85. Bild - Größe ändern - kein Haken bei 'Größe aller Ebenen anpassen' -
Haken bei 'Seitenverhältnis beibehalten' - 8x auf 80% verkleinern

86. Einstellen (Anpassen) - Schärfe - scharfzeichnen

87. Verschiebe die Tube nach rechts oben so das der Bast etwas über die Leine geht
(siehe mein Bild [verkleinert dargestellt]

88. Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy 5 : Impact - Perspective Shadow
mit folgenden Einstellungen:

89. Aktiviere die Tube 'Klimopblad-CGSFDesigns-19-03-2011.pspimage'

90. Du siehst das die Efeublätter alle verschieden sind. Im nächsten Schritt werden wir die so Tube
so als Bildstempel abspeichern, das sich jedes Blatt beim stempeln vom anderen unterscheidet.

91. Datei - Exportieren - Bildstempel
Wir haben bei der Tube 3 Reihen und 3 Spalten Blätter, das werden wir beim Speichern berücksichtigen
und das Ganze sieht dann so aus:

92. Aktiviere dein Bildstempelwerkzeug () und suche 'Klimopblad-CGSFDesigns-19-03-2011'
mit folgenden Einstellungen:

93. Zurück zu deinem Arbeitsblatt

94. Ebenen - neue Rasterebene

95. Setze klick bei klick das Efeublatt auf die Leine
mache die 'Efeulinie' bis ca. 280 px
(siehe mein Beispielbild)

96. Der Efeu hängt auch nach unten :))
Aktiviere deinen Zeichenstift

97. Stelle deine VG- Farbe auf (#283809) (oder eine andere Farbe die dir gefällt)
Stelle deine HG-Farbe aus
Zeichenstift-Einstellungen:

98. Ebenen - neue Rasterebene

99. Stelle die Sichtbarkeit der Ebene mit dem Efeu aus,
so kannst du besser das Seil sehen

100. Zeichne jetzt 2 Linien neben einander
(siehe mein Beispielbild)

Ebenen - in Rastebene umwandeln

101. Ebenen - neue Rasterebene

102. Aktiviere dein Bildstempelwerkzeug, die Einstellungen stimmen noch,
aber stelle skalieren auf 40

103. Setze klick bei klick das Efeublatt auf die Linien, beide auf der gleichen Ebene
aber nicht bis ganz nach unten
(siehe mein Beispielbild)

104. Ebenen - zusammenführen - nach unten zusammenfassen
Jetzt sind Linien & Efeu auf einer Ebene :)

105. Effekte - Plugins - FM Tile Tools - Blend Emboss mit der Standardeinstellung

106. Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy 5 : Impact - Perspective Shadow
mit den gleichen Einstellungen

107. Aktiviere die Tube 'Bloem-CGSFDesigns-19-03-2011.pspimage'

108. Bearbeiten - kopieren

109. Zurück zu deinem Arbeitsblatt - bearbeiten - einfügen als neue Ebene

110. Bild - Größe ändern - kein Haken bei 'Größe aller Ebenen anpassen' -
Haken bei 'Seitenverhältnis beibehalten' - 2x auf 50% und 2x auf 80% verkleinern

111. Effekte - Plugins - FM Tile Tools - Blend Emboss mit der Standardeinstellung

112. Verschiebe die Blume nach oben auf den linken Efeu
(siehe mein Beispielbild)

113. Klicke in deinem Ebenenmanager auf die Kette bis die Kette weg ist

Die oberste Ebene bleibt die aktive Ebene

114. Ebenen duplizieren - auf dem Efeustrang verschieben
Wiederhole duplizieren & verschieben bis du 5 Blumen auf den 2 Efeusträngen verteilt hast
(siehe mein Beispielbild)

115. Öffne die Sichtbarkeit de Efeuebene wieder (Raster 5)

116. Schließe die Sichtbarkeit der 3 untersten Ebenen (Raster 1, Gruppe - Zusammengefasst & Raster 2)
die obere Ebene bleibt aktiv

117. Ebenen - zusammenführen - sichtbare zusammenfassen

118. Öffne die Sichtbarkeit der 3 untersten Ebenen (Raster 1, Gruppe - Zusammengefasst & Raster 2)

Zwischenergebnis (verkleinert dargestellt):

119. Ebenen - neue Rasterebene

120. Aktiviere dein Auswahlwerkzeug - Rechteck
Benutzerdefinierte Auswahl mit den gleichen Einstellungen wie unter Punkt 43

121. Aktiviere die Tube 'aclis_paisaje_02_28_11_2008.pspimage'

122. Bearbeiten - kopieren

123. Zurück zu deinem Arbeitsblatt
bearbeiten - einfügen in eine Auswahl

124. Auswahl - Auswahl aufheben

125. Ebenen - anordnen - nach unten verschieben

126. Aktiviere das Scrap Element 'IKH_Love&Roses _el6.pspimage'

127. Bearbeiten - kopieren

128. Zurück zu deinem Arbeitsblatt
bearbeiten - einfügen als neue Ebene

129. Bild - Größe ändern - kein Haken bei 'Größe aller Ebenen anpassen' -
Haken bei 'Seitenverhältnis beibehalten' - 1x auf 30% und 3x auf 70% verkleinern

130. Bild - frei drehen - mit folgenden Einstellungen:

131. Ebenen - anordnen - noch oben verschieben

132. Verschiebe die Wäscheklammer nach oben rechts auf den Bast von der Eier Tube
(siehe mein Beispielbild)

133. Effekte - Plugins - FM Tile Tools - Blend Emboss mit der Standardeinstellung

134. Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy 5 : Impact - Perspective Shadow
mit den gleichen Einstellungen

135. Aktiviere die Tube 'MR_Easter Time.psp'

136. Bearbeiten - kopieren

137. Zurück zu deinem Arbeitsblatt
bearbeiten - einfügen als neue Ebene

138. Bild - vertikal spiegeln

139. Bild - Größe ändern - kein Haken bei 'Größe aller Ebenen anpassen' -
Haken bei 'Seitenverhältnis beibehalten' - auf 70% verkleinern

140. Verschiebe den Baum nach links an den inneren Rand des Rahmens
Achte darauf das unten keine Blumen über den Rahmen hinaus gehen
(siehe mein Bild [verkleinert dargestellt]

141. Effekte - Plugins - FM Tile Tools - Blend Emboss mit der Standardeinstellung

142. Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy 5 : Impact - Perspective Shadow
mit den gleichen Einstellungen

143. Schiebe die Ebene (Raster 5) in deinem Ebenenmanager unter die Ebene mit dem Efeu (Zusammengefasst)

144. Öffne die Scrap Elemente 'VC_TenderBreeze_El5.pspimage' und 'VC_TenderBreeze_El2.pspimage'

145. Aktiviere das Scrap Element 'VC_TenderBreeze_El2.pspimage'

146. Bearbeiten - kopieren

147. Aktiviere das Scrap Element 'VC_TenderBreeze_El5.pspimage'

148. Bearbeiten - einfügen als neue Ebene

149. Bild - Größe ändern - kein Haken bei 'Größe aller Ebenen anpassen' -
Haken bei 'Seitenverhältnis beibehalten' -  auf 50% verkleinern

150. Einstellen (Anpassen) - Schärfe - scharfzeichnen

151. Schiebe das Küken nach unten an den Eirand
(siehe mein Bild [verkleinert dargestellt]

152. Aktiviere in deinem Ebenenmanager die unterste Ebene (das Ei)

153. Auswahl - alles auswählen
Auswahl - Frei
Auswahl - nicht frei

154. Auswahl - Auswahl umkehren

155. Aktiviere in deinem Ebenenmanager die Ebene mit dem Küken

156. drück 1x die Entfernen Taste (Entf) auf deiner Tastatur

157. Auswahl - Auswahl aufheben

158. Ebenen - zusammenführen - nach unten zusammenfassen

159. Bearbeiten - kopieren

160. Zurück zu deinem Arbeitsblatt

161. Bearbeiten - einfügen als neue Ebene

162. Ebenen - anordnen - an erster Stelle verschieben

163. Bild - Größe ändern - kein Haken bei 'Größe aller Ebenen anpassen' -
Haken bei 'Seitenverhältnis beibehalten' - 1x auf 30% und 1x auf 70% verkleinern

164. Einstellen (Anpassen) - Schärfe - scharfzeichnen

165. Schiebe das Küken an den linken unteren Rand
(siehe mein Bild)

166. Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy 5 : Impact - Perspective Shadow
mit den gleichen Einstellungen

167. Aktiviere das Scrap Element 'MKDesigns-EasterBunnies-ep (33).pspimage'

168. Einstellen (Anpassen) - Farbton und Sättigung - kolorieren
mit folgenden Einstellungen (oder einer Farbe die euch gefällt)

169. Bearbeiten - kopieren

170. Zurück zu deinem Arbeitsblatt
Bearbeiten - einfügen als neue Ebene

171. Bild - Größe ändern - kein Haken bei 'Größe aller Ebenen anpassen' -
Haken bei 'Seitenverhältnis beibehalten' -  2x auf 50% verkleinern

172. Einstellen (Anpassen) - Schärfe - stark scharfzeichnen

173. Schiebe die Tube an den linken, unteren Rand
(siehe mein Bild)

Die Tube kann ruhig über den Rand hinausgehen

174. Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy 5 : Impact - Perspective Shadow
mit den gleichen Einstellungen

175. Ebenen - anordnen - nach unten - verschieben

176. Aktiviere das Scrap Element 'MKDesigns-EasterBunnies-ep (13).pspimage'

177. Bearbeiten - kopieren

178. Zurück zu deinem Arbeitsblatt

179. Bearbeiten - einfügen als neue Ebene

180. Ebenen - anordnen - an erster Stelle verschieben

181. Bild - Größe ändern - kein Haken bei 'Größe aller Ebenen anpassen' -
Haken bei 'Seitenverhältnis beibehalten' -  2x auf 50% und 2x auf 80% verkleinern

182. Einstellen (Anpassen) - Schärfe - stark scharfzeichnen

183. Schiebe die Tube nach links, unten
(siehe mein Bild)

184. Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy 5 : Impact - Perspective Shadow
mit den gleichen Einstellungen

185. Ebenen - duplizieren

186. Bild - vertikal spiegeln
Schiebe die duplizierte Ebene an den rechten Rand der Eierschale
Achte darauf das das Gras nicht im Auge des Kükens ist
(siehe mein Bild)

187. Ebenen - zusammenführen - alle zusammenfassen

188. Aktiviere die Wordart 'WordArt-CGSFDesigns-19-03-2011.pspimage'

189. Bearbeiten - kopieren

190. Bearbeiten - einfügen als neue Ebene
Schiebe die Wordart an den rechten, oberen Rand des Rahmens
(siehe mein Bild)

191. Ebenen - zusammenführen - alle zusammenfassen

192. Bearbeiten - kopieren

Schreibe jetzt den Copyright Hinweis auf das Bild und setze dein Wasserzeichen
oder mache es später im AnimationsShop

193. Bild - Rand hinzufügen mit folgenden Einstellungen
(du kannst natürlich auch andere Farben verwenden)
2 px - Farbe: #194441
30 px - Farbe: #A6BD91
2 px - Farbe: #194441

194. Aktiviere deinen Zauberstab - Toleranz und Randschärfe 0
Klicke jetzt mit dem Zauberstab in dem 30 px breiten Rand
Ebenen - Hintergrundebene umwandeln

195. Bearbeiten - einfügen in eine Auswahl

196. Einstellen (Anpassen) - Unschärfe - gaußsche Unschärfe mit folgenden Einstellungen:

197. Die Auswahl bleibt aktiv

198. Mache im Ebenenmanager einen Rechtsklick auf deine Ebene
3x duplizieren so das du insgesamt 4 Ebenen hast
Benenne die von unten nach oben in 1 - 4 um

-->

199. Schließe die Sichtbarkeit der Ebenen 2, 3, 4 und
aktiviere die unterste

200. Effekte - Plugins - Alien Skin Xenofex 2 - Constellation
mit folgenden Einstellungen:

201. Effekte - Plugins - <I.C.NET Software> Filters Unlimited 2.0 - Buttons & Frames - Glass Frame 1
mit folgenden Einstellungen:

202. Schließe nun die Sichtbarkeit der Ebene '1' und öffne die Sichtbarkeit der Ebene '2'
Ebene '2' ist die aktive Ebene

203. Effekte - Plugins - Alien Skin Xenofex 2 - Constellation
mit den gleichen Einstellungen - 1 Random Seed klicken

204. Effekte - Plugins - <I.C.NET Software> Filters Unlimited 2.0 - Buttons & Frames - Glass Frame 1
mit den gleichen Einstellungen
Achte darauf das du 'Frame Size' zurück auf 30 stellst

205. Schließe nun die Sichtbarkeit der Ebene '2' und öffne die Sichtbarkeit der Ebene '3'
Ebene '3' ist die aktive Ebene

206. Wiederhole die Punkte 203 & 204

207. Schließe nun die Sichtbarkeit der Ebene '3' und öffne die Sichtbarkeit der Ebene '4'
Ebene '4' ist die aktive Ebene

208. Wiederhole die Punkte 203 & 204

209. Auswahl - Auswahl aufheben

210. Öffne die Sichtbarkeit von allen Ebenen

211. Speichere den Bild als .psp Datei ab
Achte darauf das die Datei PSP 5 kompatibel ist

212. Wenn du magst, kannst du deinen PSP schließen, für dieses Tutorial brauchen wir ihn nicht mehr

213. Öffne deinen AnimationsShop und öffne darin dein soeben abgespeichertes Bild

214. Durch klicken auf 'Animationswiedergabe' kannst du dir deine Animation anschauen
Die Geschwindigkeit ist so OK, da brauchen wir nichts zu ändern

215. Klick das erste Bild deiner Animation an

216. Bearbeiten - alles auswählen

217. Animation - Animationsgröße ändern

218. Speichere dein Bild als .gif

219. Falls du das noch nicht gemacht hast:
Schreibe jetzt den Copyright Hinweis auf das Bild und setze dein Wasserzeichen

Puh... das war jetzt aber ein mega, langes Tutorial.
Ich hoffe dir hat dieses Tutorial genauso viel Spaß gemacht wie mir :)

Übersetzt: April 2013

Fragen? Dann mailt mir einfach: Kontakt


Meine Tutoriale werden getestet von:

serenity

und

Toxic's kreativ Forum

| HIER | könnt ihr die Ergebnisse sehen



©2012-2016 Toxic - All Rights reserved




Copyright


Image: ©Vi Nina - scrapsncompany.com - S&CO979
Tuben von Vi Nina findet ihr | HIER |
Scrapkit: ©Bibi's Collection - S&CO979
Scrapkits von Bibi's Collection findet ihr | HIER |
Clusterframe: ©Ka Dismal - S&CO979
Clusterframes von Ka Dismal findet ihr | HIER |
Tutorial: no Tut
Avatar Image: ©Ismael Rac - www.xeracx.nett - IRS3362K

Webset: ©
Beauty Peanuts